Fadenlifting im Saarland - Dr. med. Clivia Heinen-Becking

Fadenlifting

Fadenlifting ist eine maßgeschneiderte Behandlung erschlaffter Gesichtsbereiche. Sie eine sehr gute Alternative zur Faltenunterspritzung mit Botox oder Hyaluronsäure. Fadenlifting bewirkt eine sofortige Korrektur der Gesichtskonturen und ist eine der effektivsten und gleichzeitig modernsten Methoden des Facelifting. Das Ergebnis ist langanhaltend. Zudem kommt die Behandlung ohne Operation aus.

Behandlung im Saarland, Saarlouis & Saarbrücken

Termin vereinbaren

Wie wirkt Fadenlifting?

Im Rahmen des natürlichen Alterungsprozesses verändern sich die Struktur der Proteine des Körpers. Die Haut wird schlaffer und beginnt abzusinken. Dies führt zu einem müden, traurigen und gealterten Aussehen. Um der Schwerkraft und dem Absinken entgegenzuwirken, wird ein spezieller Faden im Gewebe verankert. Ich verwende in meiner Praxis ausschließlich Fäden von Silhouette Soft, dem führenden Hersteller von Fadenlifting-Präparaten. Silhouette Soft ist ein vollständig resorbierbarer Faden, der mit entgegengesetzt angeordneten Cones ausgestattet ist. Diese Cones ermöglichen, dass der Faden im subcutanen Gewebe verankert werden kann. Bindegewebe wird vermehrt neu gebildet, was den Faden zusätzlich fixiert und am gewünschten Ort hält. Der vollständig resorbierbare Polymilchsäurefaden wird von außen in die Haut eingezogen und das zu behandelnde Areal wird sofort nach ihren Wünschen und Anforderungen modelliert. Konturen werden gefestigt und neu definiert. Das Ergebnis ist in der Regel direkt nach der Behandlung sichtbar.

Was kann mit Fadenlifting behandelt werden?

adfsdyf

Das Behandlungsfoto zeigt eine Klientin vor und nach dem Fadenlifting. Das zweite Foto zeigt deutlich, wie Mundwinkel und Wangen durch das Lifting angehoben wurden, wodurch sich gleichfalls eine Straffung des Mittelgesichts und eine Rückbildung des Nasolabialfalte erzielen ließ.

Fadenlifting eignet sich für beinahe jede Form des Faceliftings. In folgenden Fällen hat sich Fadenlifting als besonders effektiv erwiesen:

  • Rückbildung der Nasen-Mundfalte (Nasolabialfalte)
  • Straffung des Mittelgesichts und des Halses
  • Straffung der Augenbrauen
  • Anheben der Mundwinkel
  • Anheben von Kiefer und Wangen
  • Entfernung von Hängebäckchen

Wie läuft eine Behandlung mit Fadenlifting ab?

Vor Beginn der Behandlung besprechen wir zunächst, welches Ergebnis Sie sich wünschen. Ich kläre Sie ausführlich über die Möglichkeiten der Fadenlifting-Behandlung auf und bespreche mit Ihnen, wie das gewünschte Ergebnis erzielt wird. ­Vor Beginn der Behandlung wird ein lokales Betäubungsmittel eingesetzt, um Schmerzen zu vermeiden. Danach wird der Silhouette-Soft Faden mit einer Mikro­nadel angebracht. ­Die Behandlung ist kaum mit Schmerzen verbunden. Sie dauert etwa 30 Minuten ­und kann mit anderen Ästhetikbehandlungen kombiniert werden.

Wie lange hält das Fadenlifting?

Das Fadenlifting ist insbesondere beliebt, weil es eine sehr lange Wirkung erzielt. Bis zu 18 Monate sind die behandelten Areale sichtbar gestrafft. Nach dieser Zeit kann auf Wunsch eine erneute Behandlung durchgeführt werden.

Muss der Faden wieder entfernt werden?

Nein! Der Silhouette Soft Faden ist vollständig von der Haut resorbierbar. Nach einer gewissen Zeit hat sich der Faden vollständig aufgelöst. Alle in der Haut ablaufenden Prozesse sind frei von Schadstoffen. Es besteht keine gesundheitliche Belastung.

Was muss ich nach der Behandlung beachten?

Sie haben ­für gewöhnlich keine oder nur kurze Ausfallzeit und können in der Regel schnell wieder unter Menschen. Es können leichte Schwellungen und Hautblutungen entstehen. Dies kommt jedoch selten vor. Zudem klingen sämtliche ungewünschte Spuren innerhalb weniger Tage wieder ab. An den Eintrittspunkten kann es anfangs zu einer leichten Vertiefung und Hautunebenheit kommen, diese Erscheinungen verschwinden ebenfalls innerhalb weniger Tage. Sportliche Aktivitäten, Saunabesuche, Zahn Behandlungen und starke Verzerrungen des Gesichts sollten 2­ bis 3 Wochen vermieden werden.

Termin vereinbaren