Nasenbegradigung ohne Operation - Behandlung im Saarland

Nasenbegradigung ohne Operation

Die Symmetrie des Gesichts hat einen entscheidenden Einfluss auf die Wahrnehmung von Schönheit. Da sich die Nase in der Mitte des Gesichtsfeldes befindet, ist sie im Auge des Betrachters das Zentrum der Wahrnehmung. Unebenheiten oder ein ungleichmäßiger Verlauf des Nasenrückens beeinträchtigen die Ebenmäßigkeit des Gesichtsausdrucks. Die Nasenform entsteht durch einen knöchernen und einen knorpeligen Anteil des Gesichtsschädels. Hier kann es am Übergang vom Knochen zum Knorpel zu Ungleichmäßigkeiten in der Symmetrieachse kommen. Ein invasiver, operativer Eingriff ist in dieser Region besonders schmerzhaft, langwierig und gefährlich. Eine Operation ist jedoch nicht zwingenderweise notwendig, um die Nase ästhetischer zu formen. In manchen Fällen ist es möglich, die Nase mittels einer Unterspritzung zu begradigen. Hierzu empfehlen sich die Wirkstoffe Hyaluronsäure und der Volumen-Filler Radiesse.

Termin vereinbaren

Nasenlifting ohne Operation - Behandlungsmöglichkeiten

Um die Nase mittels einer Unterspritzung zu begradigen, wird zunächst festgestellt, wo sich der tiefste Punkt im Verlauf des Nasenrückens befindet. An dieser Stelle wird die Ursache der optischen Unebenheit behoben. Hierzu wird eine Unterspritzung mit einem Filler vorgenommen, der die tieferliegende Stelle der Oberfläche angleicht. Hierdurch wird Symmetrie hergestellt und eine Ebenmäßigkeit der Nasenkontur erzeugt. Je nach verwendetem Filler liegt die Haltbarkeit zwischen einem halben und eineinhalb Jahren.

Über die Möglichkeiten einer Nasenbegradigung berate ich Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

Nasenspitze anheben

Alt störend wird auch oft eine nach unten zeigende Nasenspitze empfunden. Als besonders ästhetisch wahrgenommen werden Nasen, in denen die Linie des Nasenrückens ebenmäßig an der Spitze der Nase endet. Eine zu tief liege Nasenspitze kann korrigiert werden, indem die Nasenscheidewand mittels Hyaluronsäure-Unterspritzung angehoben wird. Dadurch hebt sich die Nasenspitze an, sodass sie wieder eine gerade Linie mit dem Nasenrücken bildet. Ebenfalls kann eine seitlich verschobene Nasenspitze mit dieser Technik in den Mittelpunkt bringen.

Welche Formen der Nasenkorrektur sind nicht ohne Operation möglich?

Die nonoperative Schönheitsmedizin kann Unebenheiten ausgleichen, die auf einer tieferliegenden Stelle des Nasenrückens beruhen. Eine Verkleinerung der Nase ist durch Aufspritzen nicht möglich.

Termin vereinbaren