Faltenbehandlung Mesotherapie - Epicure

Faltenbehandlung Mesotherapie

Behandlung im Saarland, Saarlouis & Saarbrücken

Termin vereinbaren

Falten entstehen, weil der natürliche Nährstoffgehalt der Haut im Alter sinkt. Durch die Verminderung der Hautfeuchtigkeit und Belastung durch Sonnenstrahlen nimmt die Elastizität, Spannkraft und Fülle der Haut im Laufe des Lebens immer weiter ab. Als Ergebnis entstehen Falten und ein eingefallenes Gesicht.

Diesem Prozess kann mit Mesotherapie effektiv entgegengewirkt werden. Durch Mikroinjektionen mit Nährstoffen wie Aminosäuren, Vitaminen, Antioxidantien, und Hyaluronsäure wird eine optimale Grundlage geschaffen, mit der sich die Haut natürlich regeneriert und wieder an Fülle und Straffheit gewinnt. Insbesondere die mesotherapeutische Anwendung von Hyaluronsäure eignet sich dazu, Falten zu beseitigen. Indem Hyaluronsäure durch Mikroinjektionen in die Nährstoffmatrix der Haut injiziert wird, entsteht ein erhöhter Feuchtigkeitsgehalt in der Haut. Dies bewirkt, dass bestehende Falten von unten „aufgepolster“ werden und somit verschwinden. Zusätzlich zu der herkömmlichen Hyaluron-Behandlung kann in der Mesotherapie die Revitalisierung der Haut noch weiter unterstützt werden, indem zusätzlich eine optimale Nährstoffgrundlage in der unteren Hautschicht erzeugt wird. Als Ergebnis entsteht eine gesunde und junge Haut, die über die optische Beseitigung der Falten deren Neuentstehen entgegenwirkt.

Wie lange hält die Faltenbehandlung durch Mesotherapie?

Je nach Bedarf werden 2 bis 5 Behandlung im Abstand von einer Woche durchgeführt. Nach dieser Aufbauphase genügt es, alle 4 bis 6 Monate eine Auffrischung durchzuführen.

Wie schnell ist ein Ergebnis sichtbar?

Erste Effekte sind bereits unmittelbar nach der Behandlung sichtbar. Die Haut sieht erfrischt aus und gewinnt ihren jugendlichen Glanz (glow-effekt) zurück. Die Wirkstoffe beginnen darüber hinaus in der Haut zu arbeiten und erzeugen in den darauffolgenden Tagen eine optimale Nährstoffmatrix. Durch Stimulation körpereigener Zellen kommt es zur vermehrten Bildung von Elastin und Kollagen, die zur Straffung der Haut beitragen. Der volle Effekt ist etwa eine Woche nach der Behandlung sichtbar und hält mehrere Monate.

Welche Falten könne mit der Mesotherapie behandelt werden?

Die Mesotherapie eignet sich grundsätzlich zur Behandlung aller Falten. Dabei besteht die Möglichkeit, neben Hyaluronsäure als Filler auch einen botoxähnlichen Stoff in die Haut einzuschläusen, der zu einer milden Entspannung der Muskulatur führt.

Die Mesotherapie eignet sich daher zur Behandlung von allen Falten im Gesicht, Dekolte, Handrücken und Körper. Darüber hinaus können auch Dehnungsstreifen durch Mesotherapie beseitigt werden.

Termin vereinbaren